Franca Morgano

Sängerin, Komposition, Texterin

Die in Italien geborene Power-Frau entschloss bereits in dem zarten Altern von 11 Jahren, sich der Kunst des Singens und Komponierens hinzugeben. In den 90er Jahren dann das Highlight: Ihre herausragende Stimme katapultierte sie mit dem Dancefloor-Acts „Magic Affair“ an die Spitze der deutschen Chats. Die Single „Omen III“ 1994 erreichte Platz 1 der Deutschen Charts, sowie die Top 10 Europas. Was folgte war der deutsche Musikpreis „Echo“ und eine Nominierung für die Video-Music-Awards von MTV.

 

Auch in den 2000ern erhielt FRANCA weitere namhafte Preise. Preisträgerin der Sängerakademie (NDR), Goldenes Mikrofon des WDR und Preisträgerin des Finland-Awards. Ihre ausgefeilte Powerstimme beeindruckte nicht nur ein internationales Publikum und Fachleute, sondern auch Weltstars: So Mariah Carey, die FRANCA wenig später als Background-Sängerin engagierte.

 

Trotz aller Erfolge als Sängerin verfolgte sie ihre größte Leidenschaft konsequent: das Komponieren und Texten. Viele ihrer Arbeiten wurden als Werbesongs bekannt – Sie komponierte und produzierte verschieden Industrie-und Werbesongs. 

Zu ihren Kunden konnte sie neben Porsche, Roche und Tom Tailor bereits Maggie und Lufthansa zählen. Ihre kompositorischen Fähigkeiten umfassen neben ganzen Orchesterarrangements vor allem den Bereich des Pop, Rock und Soul.

Franca Morgano​

Sängerin, Komposition, Texterin